Artikel suchen 

Artikel suchenFilter
Da man ab dem 1.November 2007 für alle beantragten Reisepässe einen Fingerabdruck abgeben muss, sollte man möglichst diese Woche einen neuen Reisepass ohne diesen Fingerabdruck beantragen.

Bald muss man für seinen Reisepass einen Fingerabdruck abgeben.

Bald muss man für seinen Reisepass einen Fingerabdruck abgeben.

Was ist so schlimm daran?

Was ist denn schlimm an dem Fingerabdruck? "Wer nichts verbrochen hat, hat auch nichts zu verbergen" — Falsch, meiner Meinung nach. Gerade weil ich nichts verbrochen habe, sehe ich es nicht ein, unter Generalverdacht gestellt und wie ein Krimineller behandelt zu werden. Fingerabdrücke braucht man nur von (potenziellen) Kriminellen. Als solchen sehe ich mich nicht. Die EU sieht das anders und hält einfach jeden Bürger für einen potenziellen Verbrecher.

Wer das auch nicht einsieht, sollte also baldestmöglich einen neuen Reisepass beantragen.

Weitere Infos

Mehr Infos zur Beantragung eines Reisepasses in Köln findet man auf der Homepage der Stadt Köln. Der CCC weist auf Risiken des Fingerabdrucks im Reisepass hin.

Update: Impressionen einer Meldehalle

Soeben habe ich meinen Pass beantragt. Man konnte wählen zwischen dem alten ("nur" elektronisches, biometrisches Foto) und dem neuen Reisepass (zusätzlich Fingerabdruck). Interessanterweise scheinen die nicht nur bei mir echte Probleme zu haben, den neuen Pass an den Mann zu bringen. Sinngemäßer Auszug aus der Konversation mit der Bearbeiterin:

Bearbeiterin: Wollen Sie den neuen oder den alten Pass beantragen?

Ich: Den alten bitte.

Bearbeiterin: Mit dem alten können Sie aber evtl. in bestimmte Länder nicht einreisen und müssen dort zusätzlich Ihre Fingerabdrücke abgeben.

Ich: Werde ich dann ja sehen, ich möchte vorerst den alten Pass haben. Ich sehe nicht ein, unter Generalverdacht gestellt zu werden und ohne triftigen Grund meine Fingerabdrücke abzugeben. Das hat einen ziemlich faden Beigeschack.

Bearbeiterin: Ach in der Presse wurde auch unnötig viel Trubel drum gemacht. Möchten Sie denn an unserem Test zum Abnehmen der Fingerabdrücke teilnehmen?

Ich: Nein, danke.

Bearbeiterin zu einem Kollegen: Niemand will diesen Test machen… Heute erst eine einzige Person. Irgendwann müssen wir das doch testen!

Mitarbeiter: Tia, ab 1.November müssen sie es sowieso alle machen.

Ich jedoch nicht, ich habe jetzt erstmal 5 Jahre Ruhe :)

Erstellt am 23.10.2007 um 09:36 Uhr von streawkceur.
Abrufe: 3582 - Kommentare: 1 - Trackbacks: 0 - Trackback-Link: http://www.gedankenkonstrukt.de/blog/trackback/?id=51.
Tags: , , , .  

Derzeit keine Trackbacks.

Kommentar hinzufügen 

Beachte: Die E-Mail-Adresse ist optional!

  

Kommentare 

Autor:
Datum:18.01.2015 um 15:42 Uhr.
Kommentar:

...und was machen wir jetzt 2015? Nach einführung der Pflicht?